Neueste Beiträge
  1. Der rasante Aufstieg und erneute Fall von Sir Martin Sorrell 
    S4 Capital

    Der rasante Aufstieg und erneute Fall von Sir Martin Sorrell 

    Börsenmärchen halten selten ewig. Auf den spektakulären Höhenflug der Werbeholding S4 Capital folgte im vergangenen halben Jahr der tiefe Fall. Werbezar Sir Martin Sorrell musste sich für die zweimalige Verschiebung der Quartalszahlen entschuldigen, doch der Vertrauensverlust ist groß. Der Abgang von MediaMonks-Chef Thomas Strerath gibt zusätzlich zu denken.

  2. Wer vor 25 Jahren 1.000 Euro in Amazon investiert hätte, besäße heute… BigTech Weekly
    Die GAFAM-Kolumne

    Wer vor 25 Jahren 1.000 Euro in Amazon investiert hätte, besäße heute…

    Hätte, hätte, Big-Tech-Kette: Mit jeder der GAFAM-Aktien hätten Anleger vermögend werden können, mit einer jedoch besonders reich. Zum 25. Jahrestag des Börsengangs von Amazon lohnt – gerade in schwierigen Börsenzeiten – der Blick zurück, was möglich gewesen wäre.

  3. Berlusconis paneuropäischer Traum
    ProSiebenSat.1-Großaktionär MFE

    Berlusconis paneuropäischer Traum

    ProSiebenSat.1 sitzt der Großaktionär MediaForEurope im Nacken. 25 Prozent hat Berlusconis Medienimperium bereits an den Münchnern erworben – der Griff nach der Mehrheit bleibt für P7S1-Konzernchef Rainer Beaujean eine reale Gefahr. Allein: Was will MFE – und was verbirgt sich eigentlich hinter dem Konglomerat?

  4. Der Nächste, bitte: Auch Amazon kommt ins Straucheln BigTech Weekly
    Die GAFAM-Kolumne

    Der Nächste, bitte: Auch Amazon kommt ins Straucheln

    Nach Netflix und Meta hat es einen weiteren Big-Tech-Champion erwischt. Nach schwachen Quartalszahlen kippt mit Amazon der erste Billionen-Dollar-Konzern im GAFAM-Club in den Krisenmodus. Hat der Online-Pionier nach dem Rückzug von CEO Jeff Bezos seine besten Tage hinter sich?

  5. Buzzfeed und der Niedergang der US-Digitalverlage
    Kurstürze, Entlassungen, Verkaufsabsichten

    Buzzfeed und der Niedergang der US-Digitalverlage

    Die Erwartungen waren klein, der Absturz trotzdem groß. Seit dem Börsenlisting vor fünf Monaten hat sich die Buzzfeed-Aktie mehr als halbiert. Die Einschnitte beim Nachrichtenangebot Buzzfeed News stehen stellvertretend für die gesunkenen Ambitionen der US-Digitalverlage. Rivale Vice Media denkt inzwischen gar über einen Verkauf nach.

  6. Nehmen die Abstürze von Netflix, Meta, PayPal & Co. das Ende der Big-Tech-Ära vorweg? BigTech Weekly
    Die GAFAM-Kolumne

    Nehmen die Abstürze von Netflix, Meta, PayPal & Co. das Ende der Big-Tech-Ära vorweg?

    2022 ist schon ein historisches Jahr – ein historisch schlechtes. Techaktien werden so hart abverkauft wie seit zwei Dekaden nicht mehr. Vor allem die dramatischen Einbrüche von Schwergewichten wie Netflix, PayPal & Co. werfen die Frage auf, ob in diesen Tagen mehr zu Ende geht als ein jahrzehntelanger Börsentrend.

  7. Twitters Kapitulation vor Tech-Milliardär Elon Musk
    Umstrittene Übernahme

    Twitters Kapitulation vor Tech-Milliardär Elon Musk

    Es ist offiziell: Twitter hat dem Übernahmeangebot durch Elon Musk zugestimmt. Der reichste Mann der Welt sichert sich in einer Machtdemonstration für 44 Milliarden Dollar eine der bedeutendsten Kommunikationsplattformen der Welt. Was aus Twitter wird, erscheint offener denn je.

  8. Was ist Twitter wirklich wert? BigTech Weekly
    Die GAFAM-Kolumne

    Was ist Twitter wirklich wert?

    Der Thriller um Twitter geht in die dritte Woche. Nach zahlreichen Plot Twists um eine Übernahme durch Elon Musk (oder deren Abwehr) ist die Zukunft des 280-Zeichendienstes ungewisser denn je. Allein: Was bekäme der Käufer am Ende eigentlich für sein Geld?

  9. Netflix’ Nokia-Moment
    Absturz des Streaming-Pioniers

    Netflix’ Nokia-Moment

    Die Alarmsignale waren seit Jahren da, jetzt sind sie Realität geworden: Netflix wächst nicht mehr, sondern verliert Zuschauer, weil die Konkurrenz von Disney+, Amazon Prime Video und Apple TV+ immer interessantere Alternativen bietet. Für CEO Reed Hastings gibt es keine schnellen und einfachen Lösungen – die Aktie implodiert. War es das für den Streaming-Pionier?

  10. Elon Musk will Twitter kaufen – Drama voraus! BigTech Weekly
    Die GAFAM-Kolumne

    Elon Musk will Twitter kaufen – Drama voraus!

    Die Aufregung um Elon Musks Twitter-Investment reißt nicht ab. Die zehn Tage unter dem neuen Großaktionär gleichen Twitters bisheriger Achterbahn an der Börse. Allein: Als der ehrwürdige Ritter, der dem 280-Zeichendienst als möglicher neuer Eigentümer zum neuen Höhenflug verhilft, taugt der Tesla-CEO kaum – Elon Musk ist eher der Joker.