Neueste Beiträge
  1. Facebook knackt als letztes GAFA-Unternehmen Billionen-Bewertung
    Die GAFA-Kolumne

    Facebook knackt als letztes GAFA-Unternehmen Billionen-Bewertung

    Willkommen im Club! Mit Ansage hat Facebook zu Wochenbeginn eine historische Bewertungsmarke durchbrochen. Mark Zuckerberg kann sich als CEO eines Billionen-Dollar-Unternehmens fühlen.

  2. Kann und muss sich Netflix neu erfinden?
    Suche nach neuen Erlösquellen

    Kann und muss sich Netflix neu erfinden?

    Der Streaming-Pionier Netflix spürt im 24. Jahr seines Bestehens den Atem der Verfolger. Disney+ gewinnt massiv Abonnenten, während das eigene Mitgliederwachstum zusehends abebbt. Können neue Erlösquellen im Gaming- und Merchandising-Segment die Bilanz aufbessern?

  3. „Buzzfeed“ strebt an die Börse
    1,5 Mrd. Dollar Bewertung

    „Buzzfeed“ strebt an die Börse

    „Buzzfeed“ will noch in diesem Jahr an der Technologiebörse Nasdaq debütieren. Das Listing soll allerdings nicht im klassischen Rahmen, sondern per SPAC-Deal erfolgen. „Buzzfeed“ strebt eine Bewertung von 1,5 Milliarden Dollar an.

  4. Werden Apple und Amazon die Comeback-Stars des zweiten Halbjahres?
    Die GAFA-Kolumne

    Werden Apple und Amazon die Comeback-Stars des zweiten Halbjahres?

    Auch Big Tech schreitet nicht immer im Gleichschritt voran. Apple und Amazon hinken Alphabet und Facebook 2021 an der Wall Street bislang überraschend hinterher. Haben der iPhone-Konzern und E-Commerce-Riese Nachholbedarf?

  5. „Vice“, „Buzzfeed“ & Co.: Der schleichende Niedergang der US-Millennialmedien
    Letzte Börsenhoffnung

    „Vice“, „Buzzfeed“ & Co.: Der schleichende Niedergang der US-Millennialmedien

    Vor Jahren schien so viel möglich: „Vice“, „Buzzfeed“, Vox Media – eine neue Generation von Nachrichtenangeboten, allesamt digital, schickte sich an, in den USA nach den Sternen zu greifen. In der Corona-Krise sind die Hoffnungsträger indes weiter zusammengeschrumpft. Lang geplante Börsengänge erscheinen inzwischen nur noch durch SPACs eine Option zu sein.

  6. Ronaldo, Coca-Cola und das Medien-Märchen vom Vier-Milliarden Börsenverlust
    Eine Falschmeldung geht um die Welt

    Ronaldo, Coca-Cola und das Medien-Märchen vom Vier-Milliarden Börsenverlust

    Es war ein Aufreger der Woche. Cristiano Ronaldo stellt auf einer Pressekonferenz zwei Flaschen des EM-Sponsors Coca-Cola beiseite – und die Aktie des Getränkeherstellers verliert vermeintlich vier Milliarden Dollar an Börsenwert. Allein: Die Schlussfolgerung ist nachweislich falsch. Dass sie sich dennoch in unzähligen, auch seriösen Medien wie ein Lauffeuer verbreitete, sagt viel über den Status quo des Online-Journalismus aus.

  7. Facebook startet Podcast-Plattform, Spotify den Cloubhouse-Klon Greenroom Facebook ermöglicht jetzt auch Journalist*innen in Deutschland die Registrierung.
    Audio-Boom

    Facebook startet Podcast-Plattform, Spotify den Cloubhouse-Klon Greenroom

    Big Tech intensiviert seine Audio-Anstrengungen. Facebook will in der kommenden Woche seine lang erwartete Podcast-Plattform starten. Streaming-Pionier Spotify hat zweieinhalb Monate nach der Übernahme von Locker Room unterdessen eine neue eigenständige Live-Audio-App namens Greenroom angekündigt.

  8. Der spektakuläre Aufstieg und vorläufige Fall der Tech-Starinvestorin Cathie Wood
    Die GAFA-Kolumne

    Der spektakuläre Aufstieg und vorläufige Fall der Tech-Starinvestorin Cathie Wood

    Der unruhige Kursverlauf von Techaktien im ersten Halbjahr hat manchen Anleger auf dem falschen Fuß erwischt. Dazu zählt auch die berühmteste Frau der Wall Street, Fondsmanagerin Cathie Wood. Die 65-Jährige feierte im vergangenen Jahr noch überbordende Erfolge mit Investments in Tesla, Zoom, Square & Co., doch die aggressiven Wetten werden Wood nun zum Verhängnis.

  9. Warum sind Alibaba, Bytedance, Tencent & Co. 2021 Underperformer?
    Chinas Internetstars

    Warum sind Alibaba, Bytedance, Tencent & Co. 2021 Underperformer?

    Seit Jahren gilt das Reich der Mitte als das nächste Wachstumsmekka. Allein: Chinas Vorzeige-Internetunternehmen Alibaba, Tencent und Bytedance erleben 2021 eine seltsame Metamorphose. Ihre Aktien befinden sich im Sinkflug, weil Peking plötzlich Druck auf seine nationalen Champions ausübt. Was ist los in Fernost?

  10. Warum Apple-Aktionäre 2021 in die Röhre gucken
    Die GAFA-Kolumne

    Warum Apple-Aktionäre 2021 in die Röhre gucken

    Es läuft einfach nicht bei Apple in diesem Jahr – an der Börse. Während der Kultkonzern aus Cupertino so schnell wächst wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr, haben Anleger seit Jahresbeginn nichts als Verluste zu beklagen. Wie kann das sein?