Anzeige

Entscheidende Phase

Max-Award 2021: Das Online-Voting ist gestartet

Foto: Max Award

Die Entscheidungsphase ist gestartet: Die Shortlist des Max-Awards ist jetzt online und für das öffentliche Voting bereit.

Anzeige

Der Max-Award (ehemals Deutscher Dialogmarketing Preis) geht heute in die Entscheidungsphase. Noch bis zum 23. April kann jeder, der eine gültige E-Mail-Adresse hat, mit darüber entscheiden, wer die begehrten Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze gewinnt.

Das Voting erfolgt über eine eigens eingerichtete Plattform. Jeder Teilnehmer hat drei Stimmen. Zur Auswahl stehen insgesamt 13 Arbeiten. Jede davon kann jeweils nur einen Max-Award gewinnen. Die Arbeiten, die am Ende die meisten Stimmen haben, werden die Sieger der Trophäen sein.

Die Gewinner der Sonderpreise und des Junior Awards wurde bereits von der Entscheidungsjury ermittelt, die am 23. März getagt hat.

Anzeige