Anzeige

Autokonzern

Volkswagen plant Kreativpitch

VW

Der Volkswagenkonzern sitzt in Wolfsburg - Foto: Imago

In der Werbung der Marke Volkswagen Pkw hat sich innerhalb der letzten Jahre einiges getan: erst Bündelung bei DDB, dann kommt zusätzlich Scholz & Friends ins Spiel. Anfang 2023 gibt es einen Wechsel an der Marketingspitze. Dann startet auch ein Agenturpitch um die Werbung.

Anzeige

Bis vor etwa drei Jahren teilten sich mehr oder weniger das Omnicom-Network DDB und Grabarz & Partner die Aufgaben bei Volkswagen PKW. Dann wurden die Aufgaben weitgehend bei DDB gebündelt, was mit der Gründung der VW-Exklusivagentur DDB Voltage einherging. Hinter dieser Ausrichtung stand vor allem der VW-Werbemanager Jochen Sengpiehl. Er wechselt zu VW in China und macht Platz für Nelly Kennedy als neue CMO für die VW-Pkw-Sparte (MEEDIA berichtete). Aber schon bevor der Sengpiehl-Wechsel feststand, fand eine Aufweichung der Bündelung……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige