Anzeige

Innovation

Toyota, Tencent und Co.: Wenn Marken die Städte der Zukunft bauen

Akon City

Bild: BAD Consult

Vor wenigen Tagen legte Toyota den Grundstein für seine Stadt der Zukunft. Tencent arbeitet schon mit Hochdruck an der Net City. Und der Rapper Akon plant schon sein zweites Megaprojekt. Doch was bringt Marken und Unternehmer dazu, komplette Städte zu bauen?

Anzeige

Wenn ein Rapper eine Stadt gründen will, ist das möglicherweise kurios. Wenn diese Stadt so aussehen soll, wie eine Vorlage aus einem Marvel-Kinofilm, dann wird es lustig. Und wenn dort nur mit einer Crypto-Währung bezahlt wird, die auch noch den Namen des Stadtgründers trägt, klingt Größenwahn durch. All das passiert gerade. Und zwar nicht in Shenzhen oder San Diego, sondern im Senegal. Der Rapper Akon hat dort familiäre Wurzeln und möchte sich einen Traum verwirklichen. Eine Stadt, die von Sonnenkraft……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige