Anzeige

Ressourcenmangel

Ole Lisberg als Direktor Text an Bord

Ole Lisberg – Foto: Ressourcenmangel

Ole Lisberg ergänzt seit Anfang November als Creative Director Text das Team am Hamburger Standort der Multichannel-Agentur Ressourcenmangel.

Anzeige

Als Teil des damit komplettierten Führungskreises um Geschäftsführer Nicolai Shimmels soll Ole Lisberg künftig das kreative Produkt und die Entwicklung des Teams und Standorts mitgestalten.

„Ole und wir haben seit langem immer wieder erfolgreich zusammengearbeitet und freuen uns, ihn jetzt fest an Bord zu haben. Wir schätzen seine Erfahrung und kreative Exzellenz, seine Führungskompetenz und seine klare und zugleich empathische Art von Kommunikation. Damit passt er perfekt zu Ressourcenmangel und zu unserer Idee von zeitgemäßer Kreation und Teamführung.“, so Nicolai Shimmels, Geschäftsführer von Ressourcenmangel Hamburg.

Lisberg blickt auf 17 Jahre Erfahrung als mehrfach ausgezeichneter Texter, Creative Director und Konzeptioner in namhaften Agenturen für verschiedenste Kunden in allen Kanälen zurück. Unter anderen Ikea, Edeka, Telekom und DEVK Versicherungen. „Vom ersten Moment an hatte ich bei Ressourcenmangel das Gefühl, mit den richtigen Menschen richtig gute Ideen und Kreation voranzutreiben. Immer auf Augenhöhe und mit viel Spaß beim Machen. Und aus diesem Gefühl wurde jetzt eine spannende ganzheitliche Aufgabe, auf die ich mich sehr freue“, beschreibt Lisberg seine neue Rolle.

Mit Ole Lisberg ist der Führungskreis um Nicolai Shimmels, Patricia Bouma (Leiterin Beratung), Marc C. Freitag (Leitung Dialog & Services), Dr. Kathrin Käppler (Leiterin Strategie & Daten) sowie Deniz Sahin (Creative Director Art) laut Agentur jetzt komplett.

cb

Anzeige