Anzeige

#trending Nummer 762 - Dienstag, 3. November 2020

Wien, Biden und Trump, Burger King wirbt für McDonald’s

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Eine tolle Doku gestern abend im Ersten: „Trump, meine amerikanische Familie und ich“ von Ingo Zamperoni, der mit einer Amerikanerin verheiratet ist. Toll nicht, weil sie aufsehenerregende neue Erkenntnisse brachte, sondern weil sie einen sehr persönlichen Blick darauf lieferte, was Menschen in den USA über die aktuelle Situation denken.

Anzeige

#trending // Wien

Die Anschläge in Wien wurden am Montagabend innerhalb kürzester Zeit zum größten Nachrichtenthema des Tages im deutschsprachigen Raum. Die Kronen Zeitung kam mit ihrer Meldung „Terroralarm in Wien: Täter zündete Sprengsatz“ bis Mitternacht auf 17.500 Facebook- und Twitter-Interaktionen, war damit der aufmerksamkeitsstärkste journalistische Artikel des Tages. In Deutschland lag Bild vorn – mit 12.800 für die Nachricht mit der ersten Headline „Medienbericht – Angriff auf Synagoge in Wien„.

In den sozialen Netzwerken wurde schnell die Polizei Wien zur Anlaufstelle Nummer 1 für Informationen. Auf Twitter kam das Account LPDWien mit zahlreichen Tweets auf viele tausende Likes und Retweets. Mehr als 21.000 solcher Reaktionen gab es beispielsweise für „Wenn Sie Videos oder Fotos des derzeitigen Einsatzes im 1. Bezirk haben – HIER uploaden, NICHT in sozialen Medien verbreiten! So können Sie uns unterstützen! Bitte um zahlreichen RT https://upload.bmi.gv.at #0211w„, über 16.000 Interaktionen gab es für „Nochmal: KEINE Videos und Fotos in sozialen Medien posten, dies gefährdet sowohl Einsatzkräfte als auch Zivilbevölkerung! #0211w“ und den englischsprachigen Tweet „CONFIRMED at the moment: *08:00 pm: several shots fired, beginning at Seitenstettengasse *several suspects armed with rifles *six different shooting locations * one deceaced person, several injured (1 officer included) *1 suspect shot and killed by police officers #0211w

Der eindrucksvollste und aufmerksamkeitsstärkste Tweet des Abends zu den Geschehnissen in Wien kam aber vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron, dessen Land derzeit ebenfalls mit terroristischen Anschlägen zu tun hat. Er twitterte auf deutsch: „Wir, Franzosen, teilen den Schock und die Trauer von der Österreicher nach einer Angriff in Wien. Nach Frankreich ist es ein befreundetes Land, das angegriffen wird. Dies ist unser Europa. Unsere Feinde müssen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Wir werden nichts nachgeben.“ 28.000 Likes und Retweets gab es dafür innerhalb von nur einer Stunde am späten Abend.

#trending // Biden und Trump

Die beiden Kandidaten für die Präsidentschaftswahl in den USA haben am Tag vor der Entscheidung nochmal alles gegeben in Sachen Social Media. Mit zahlreichen Tweets trommelten sie nochmal für sich und versuchten, die letzten Unentschlossenen auf ihre Seite zu ziehen. Die Unterschiede zwischen den beiden Kandidaten und ihren Anhängern wurden auch hier wieder sehr deutlich. Die erfolgreichsten Tweets des Duos vom Montag, deutscher Zeit (Stand 24 Uhr):

6. Donald Trump – „We have more Cases because we have more Testing!“ / 199.000 Likes und Retweets

5. Joe Biden – „Donald Trump’s COVID-19 response has been the greatest failure of presidential leadership in our nation’s history.“ / 200.000 Likes und Retweets

4. Donald Trump – „Just learned that Sleepy Joe Biden is campaigning in Pennsylvania with Lady Gaga, a proud member of “Artists Against Fracking.” This is more proof that he would ban Fracking and skyrocket your energy prices…“ / 225.000 Likes und Retweets

3. Joe Biden – „We need a president who actually listens to experts like Dr. Fauci.“ / 279.000 Likes und Retweets

2. Donald Trump – „MAKE AMERICA GREAT AGAIN!“ / 399.000 Likes und Retweets

1. Joe Biden – „1 day. Let’s win this thing.“ / 508.000 Likes und Retweets

#trending // Burger King

Einen sehr ungewöhnlichen Schritt unternahm die Fast-Food-Kette Burger King in Großbritannien. Sie wirbt in den sozialen Netzwerken für McDonald’s. Der Grund: Corona. Denn auch im Vereinigten Königreich gilt ab Donnerstag: keine Gäste mehr in Restaurants und Pubs. Burger King euft daher dazu auf, Essen bei diesen geschlossenen Restaurants zu bestellen – auch bei allen Konkurrenten.

„We never thought we’d be asking you to do this, but restaurants employing thousands of staff really need your support at the moment“, schreibt die Burger-Kette in ihrem Tweet, der mit „Order from McDonald’s“ überschrieben wurde. Und: „So, if you want to help, keep treating yourself to tasty meals through home delivery, takeaway or drive thru. Getting a Whopper is always best, but ordering a Big Mac ist also not such a bad thing“.

116.500 Likes und Retweets gab es für den Beitrag am Montag.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-InteraktionenDer Postillon – „Amateursport verboten: Schalke 04 stellt Spielbetrieb ein“ (36.800 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei TwitterDer Postillon – „Amateursport verboten: Schalke 04 stellt Spielbetrieb ein (3.700 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts): Baywatch Berlin – „Das Knistern des Platin-Hamsters

Google-SuchbegriffWien (200.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteSean Connery (198.100 Abrufe am Sonntag)

Youtube-Video: Marius Angeschrien – „AMONG US: 3D Film (mit Unge, Knossi,Trymacs,Julien Bam,Papaplatte,Reved,Rewinside & UnsympathischTV)

Serie (Netflix): Barbaren

Song (Spotify): Bonez MC – Angeklagt (557.500 Stream-Abrufe aus Deutschland am Sonntag)

Musik (Amazon): Bruce Springsteen – Letter To You (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): Harry Potter: The Complete Collection (DVD)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Sebastian Fitzek – Der Heimweg (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige