Anzeige

"Storytelling-Expertise"

Tolgay Azman startet Audio-Agentur Stereotype Media

Tolgay Azman, Foto: Johannes Groß

Tolgay Azman, zuletzt Mitglied der Chefredaktion von „stern Digital“, meldet sich mit einer eigenen Agentur für Audioproduktionen zurück: Mit Stereotype Media kreieren Azman und Team Podcasts für Kunden.

Anzeige

Zudem will Stereotype Media zum Thema Umsetzung von Audio-Inhalten beraten und darüber, wie sich derlei Content in Unternehmensstrategien einbinden lässt. Azman: „Schon jetzt nutzen Unternehmen und Medienmarken das Medium Audio äußerst erfolgreich. Es wird Zeit, dass weitere Marken dieses Potenzial für sich entdecken – und das auf allen Ebenen, intern wie extern“.

Laut Mitteilung entwickle und professionalisiere sich der Markt immer weiter. Dem will Azman mit „Storytelling-Expertise und einer Leidenschaft für das Medium“ begegnen. „Unser Credo ist: Wir machen Audio erlebbar“, sagt er. Zu den Kunden gehören bereits unter anderem Aktion Mensch und die Podcast-Plattform Podimo. Azman verließ vergangenes Jahr die Chefredaktion von „stern Digital“ auf eigenen Wunsch.

„Nach sieben Jahren bei Gruner + Jahr wurde es Zeit, neue Ideen umzusetzen. In meinen vergangenen Rollen wurde Audio Publishing ein stetig wachsender Bestandteil meiner Arbeit – von Konzeption über Kreation bis hin zur Vermarktung. Mit Stereotype Media knüpfe ich da an, wo ich zuletzt aufgehört habe“, so Azman. Vor seiner Zeit beim Stern war Azman Redaktionsleiter des Magazins Business Punk.

bek

Anzeige