Anzeige

Stefanie Pracht kehrt zur Handelsblatt-Gruppe zurück und übernimmt das Veranstaltungsgeschäft

Stefanie Pracht Foto: HMG

Zum 1. April übernimmt Stefanie Pracht, 43, neben der Geschäftsführung vom Management Forum bei der Handelsblatt Media Group (HMG) auch die neu geschaffene Position als Director Live Communication für die gesamte Gruppe. Sie kehrt von der Organisation GS1 zum „Handelsblatt“ zurück.

Anzeige

Das Management Forum der HMG soll in Sachen Live-Kommunikation von Verbänden ausgebaut werden. Darüber hinaus soll sich Pracht um die übergeordnete Struktur der Veranstaltungsabteilungen der HMG, Face-to-Face und Euroforum, kümmern.

2003 startete sie ihre Karriere bei Euroforum und übernahm 2009 die Geschäftsführung beim Management Forum der damaligen Verlagsgruppe Handelsblatt (VHB). Als Leiterin Veranstaltungen der VHB in Frankfurt und Düsseldorf steuerte Pracht zusätzlich die verschiedenen Veranstaltungsbereiche der Verlagsgruppe. Zuletzt war sie als Leiterin Events und Academy bei der Organisation GS1, die sich für globale Standards zur Verbesserung von Wertschöpfungsketten einsetzt, in Köln tätig.

swi

Anzeige