Partner von:
Anzeige

MEEDIA-Quoten-Analyse mit Sendungs-Top-20: starker DFB-Pokal, desaströses “Schlag den Besten”

Der DFB-Pokal
Der DFB-Pokal Foto: DFB

Die DFB-Pokal-Überraschung mit Bremens Sieg gegen Dortmund war das TV-Ereignis des Dienstags: 7,49 Mio. Fans sahen das Spiel im Ersten - klarer Tagessieg. Vorher war auch schon Sport1 erfolgreich mit dem Pokal, wenn auch auf anderem Niveau: 1,42 Mio. schalteten dort ab 18.30 Uhr die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig ein, der Marktanteil von 5,4% lag meilenweit über dem Sport1-Normalniveau.

Anzeige

Der Dienstag im Gesamtpublikum:

Kein anderes Programm kam dem DFB-Pokal im Ersten auch nur halbwegs nahe: Mit 7,49 Mio. Zuschauern und 25,8% erreichte das Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund rund doppelt so viele Menschen wie der stärkste Prime-Time-Konkurrent. Der hieß “ZDFzeit: Ärger im Buckingham Palast” und bescherte dem ZDF ab 20.15 Uhr 3,75 Mio. Zuschauer und 12,1%. Zwischen die beiden Prime-Time-Kontrahenten schoben sich in den Tages-Charts noch die Halbzeit-“Tagesthemen” mit 6,24 Mio. und 20,5%, die “Sportschau”-Moderationen und -Analysen mit durchschnittlich 4,78 Mio. Sehern und 17,5%, die Zusammenfassungen der anderen DFB-Pokal-Partien, die ab 23.05 Uhr noch 4,25 Mio. (24,9%) sahen, sowie die 20-Uhr-“Tagesschau”, die im Ersten auf 4,01 Mio. und 13,2% kam. Im ZDF erreichten noch “Die Rosenheim-Cops” (4,07 Mio. / 14,3%) und “heute” (3,86 Mio. / 15,6%) mehr Zuschauer als die 20.15-Uhr-Doku.

Stärkstes Programm der Privatsender war am Dienstag im Gesamtpublikum “RTL aktuell” mit 3,21 Mio. Sehern und 13,8%. Um 20.15 Uhr kam “Deutschland sucht den Superstar” auf 3,08 Mio. und 10,3%. Über die 2-Mio.-Marke schaffte es von allen anderen Sendern nur die Sat.1-Serie “Navy CIS”, die immerhin 2,28 Mio. Krimifreunde einschalteten, der Marktanteil lag damit um 20.15 Uhr bei 7,3%. Bitter: ProSieben kam mit “Schlag den Besten” nichtmal auf 1 Mio. Zuschauer: 0,87 Mio. entsprachen hier einem sehr blassen Marktanteil von 3,0%.

Vor ProSieben – und auch vor Vox, RTLzwei und kabel eins – landete am Abend zdf_neo: 1,27 Mio. und 1,17 Mio. Leute interessierten sich dort für zwei Folgen der Krimi-Reihe “München Mord”, die Marktanteile lagen damit bei starken 4,1% und 4,7%. Noch besser lief es für das BR Fernsehen mit einem alten “Tatort”: 1,53 Mio. Zuschauer bescherten dem Sender um 20.15 Uhr den fünften Platz. Bereits am Vorabend erfolgreich war Sport1: 1,42 Mio. Menschen sahen dort ab 18.30 Uhr die DFB-Pokal-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig, der Marktanteil lag bei 5,4%

Top 20 Zuschauer ab 3 Jahre / 4. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ARD DFB-Pokal: SV Werder Bremen - Borussia DortmundFebruarfür 20:46:15 01:42:36 7,488 25,8
2 ARD Tagesthemen 21:34:47 00:06:49 6,237 20,5
3 ARD SPORTSCHAU: Studio 20:15:27 00:58:24 4,777 17,5
4 ARD DFB-Pokal: Zusammenfassung der Spiele 23:03:10 00:34:35 4,253 24,9
5 ZDF Die Rosenheim-Cops 19:25:23 00:42:57 4,067 14,3
6 ARD Tagesschau 20:00:00 00:15:27 4,009 13,2
7 ZDF heute 18:59:45 00:18:26 3,864 15,6
8 ZDF ZDFzeit: Ärger im Buckingham Palast 20:15:16 00:43:06 3,754 12,1
9 ARD Wer weiß denn sowas? Folge 543 17:59:27 00:45:33 3,634 18,1
10 ZDF SOKO Köln 18:05:11 00:43:05 3,294 15,8
11 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:05 3,209 13,8
12 RTL DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR Folge 10 20:14:58 01:46:44 3,081 10,3
13 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:27 00:42:38 2,955 22,8
14 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6941 19:38:37 00:21:57 2,859 9,8
15 ZDF heute 16:59:52 00:11:23 2,829 20,0
16 ZDF hallo deutschland 17:11:15 00:35:33 2,766 18,0
17 ZDF Leute heute 17:46:48 00:12:07 2,758 16,2
18 ZDF heute journal 21:44:09 00:27:53 2,739 9,5
19 ZDF Bares für Rares 15:05:14 00:52:16 2,670 23,0
20 ZDF heute - in Europa 15:58:29 00:14:08 2,594 21,9
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, 04.02.2020, Marktstandard: TV (Systemdefault), Datenpaket 2143 vom 05.02.2020

Der Dienstag bei den 14- bis 49-Jährigen:

Auch im jungen Publikum dominierte der Fußball, wenn auch nicht so extrem wie im Gesamtpublikum. 1,85 Mio. 14- bis 49-Jährige interessierten sich ab 20.45 Uhr für Werder Bremen und Borussia Dortmund im Ersten, der Marktanteil lag damit bei 21,3%. “Deutschland sucht den Superstar” folgt als stärkster Prime-Time-Konkurrent mit 1,32 Mio. jungen Sehern, was einem Marktanteil von 14,9% entsprach. In den Tages-Charts landeten zwischen dem DFB-Pokal und “DSDS” noch die Halbzeit-“Tagesthemen” mit 1,65 Mio. und 17,9%, sowie RTLs Vorabend-Soap “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” mit 1,35 Mio. und 17,6%.

Der große Verlierer des Abends hieß unterdessen “Schlag den Besten”: Die ProSieben-Show sahen ab 20.15 Uhr ganze 0,47 Mio. 14- bis 49-Jährige, der Marktanteil lag damit bei blamablen 5,5%. Sat.1 kam mit “Navy CIS” um 20.15 Uhr auf klar bessere 0,85 Mio. und 9,5%, fiel danach mit “Navy CIS: L.A.” gegen den Fußball aber auf blasse 6,9%. RTLzwei holte sich mit “Armes Deutschland” und 0,55 Mio. 14- bis 49-Jährigen gute 6,2%, Vox kam mit “Hot der Schrott” nicht über 0,50 Mio. und 5,6% hinaus, kabel eins mit “Get Smart” nur auf 0,34 Mio. und 3,9%.

Top 20 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 4. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ARD DFB-Pokal: SV Werder Bremen - Borussia DortmundFebruarfür 20:46:15 01:42:36 1,851 21,3
2 ARD Tagesthemen 21:34:47 00:06:49 1,648 17,9
3 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6941 19:38:37 00:21:57 1,354 17,6
4 RTL DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR Folge 10 20:14:58 01:46:44 1,317 14,9
5 ARD SPORTSCHAU: Studio 20:15:27 00:58:24 1,169 14,9
6 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:05 0,995 17,7
7 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3367 19:07:19 00:22:31 0,992 15,6
8 ARD Tagesschau 20:00:00 00:15:27 0,954 11,7
9 ARD DFB-Pokal: Zusammenfassung der Spiele 23:03:10 00:34:35 0,940 19,0
10 SAT.1 Navy CIS Folge 383 20:15:17 00:40:44 0,854 9,5
11 RTL EXCLUSIV - DAS STAR-MAGAZIN 18:30:15 00:11:02 0,717 13,7
12 ProSieben Galileo 19:04:44 00:51:56 0,627 9,1
13 SAT.1 Navy CIS: L.A. Folge 245 21:15:06 00:41:45 0,627 6,9
14 ARD Sportschau 23:38:48 00:29:22 0,588 15,6
15 RTL ABSOLUT OANA NECHITI Folge 2 22:30:27 01:14:10 0,587 10,9
16 RTL UNTER UNS Folge 6289 17:30:42 00:21:35 0,577 14,8
17 RTL ZWEI ARMES DEUTSCHLAND - STEMPELN ODER ABRACKERN? Folge 27 20:14:01 01:29:23 0,553 6,2
18 ZDF heute journal 21:44:09 00:27:53 0,547 6,3
19 ZDF ZDFzeit: Ärger im Buckingham Palast 20:15:16 00:43:06 0,535 6,1
20 RTL EXPLOSIV - DAS MAGAZIN (N) 17:59:49 00:23:27 0,509 11,2
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, 04.02.2020, Marktstandard: TV (Systemdefault), Datenpaket 2143 vom 05.02.2020

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia