Anzeige

Michael Sodar steigt als „Leiter Kampagnen“ im Newsroom der Sparkassen-Finanzgruppe ein

Michael Sodar Foto: SFP

Michael Sodar, 48, heuert als „Leiter Kampagnen“ beim Sparkassen Finanzportal (SFP) an und verantwortet künftig innerhalb des Newsrooms die Kampagnenentwicklung und Umsetzung auf nationaler Ebene. In einem neuen Co-Working-Space in der Berliner Friedrichstraße bündeln Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V. und SFP ihre Aktivitäten für die bundesweite Sparkassen-Kommunikation. 

Anzeige

„Die Werbung der Sparkassen hat mich ein Leben lang begleitet und auch ein Stück weit geprägt. Ich freue mich deshalb umso mehr auf die Möglichkeit, gemeinsam mit den unterschiedlichen Disziplinen im Newsroom der Sparkassen-Finanzgruppe, den Bereich Campaigning – insbesondere im digitalen Kontext – auszubauen“, sagt Sodar.

Sodar kommt von der Serviceplan Gruppe, wo er als General Manager der Plan.Net im Haus der Kommunikation Berlin tätig war. Dort verantwortete er zuletzt gruppenübergreifend auch den erfolgreichen Pitch um den Content-Marketing-Etat des AOK-Bundesverbandes. Davor war er Leiter Marketing & Kommunikation bei der Artprojekt Unternehmensgruppe in Berlin und knapp fünf Jahre Geschäftsführer und Mitglied des Management Boards bei Aperto. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen zählen Berlin Partner, Scholz & Friends, Media Company sowie Euro RSCG (heute Havas Group).

Anzeige