Partner von:
Anzeige

Abschied von ProSiebenSat.1: Eun Kyung Park verlässt das Unternehmen nach zehn Jahren

Eun-Kyung Park, Chief Digital Officer Entertainment ProSiebenSat.1
Eun-Kyung Park, Chief Digital Officer Entertainment ProSiebenSat.1 Foto: ProSiebenSat.1

Zehn Jahre arbeitete Eun Kyung Park bei ProSiebenSat.1 und hat dort diverse Schritte auf der Karriereleiter genommen. Zuletzt hatte sie die Position als Chief Digital Officer Entertainment inne. Nun verlässt Park das Unternehmen, wie der Konzern am Mittwoch bestätigte. Wohin es sie zieht, ist unklar.

Anzeige

Die Managerin Eun Kyung Park verlässt nach zehn Jahren den Konzern. Bereits am Dienstag wurden die Mitarbeiter über den Abschied informiert. Wohin es sie künftig zieht, ist bislang noch nicht bekannt. Es heißt, dass sie zu einem Wettbewerber wechseln soll. Laut “W&V” soll es sich dabei um Disney handeln, wo sie den neuen Streamingdienst betreuen soll.

Seit etwas mehr als zwölf Monaten verantwortet sie bei P7S1 in der neu geschaffenen und übergreifenden Position des Chief Digital Officer Entertainment die gesamten digitalen Unterhaltungsangebote des Unternehmens. Zudem wurde sie 2018 Geschäftsführerin bei der TV Deutschland. In ihre Zeit fiel unter anderem die Kooperation mit Facebook, für dessen Video-Rubrik Watch P7S1 künftig exklusive Inhalte produziert (MEEDIA berichtete).

In den zehn Jahren hat Park verschiedene Stationen durchlaufen: Nach zweieinhalb Jahren bei ProSiebenSat.1 Digital wurde sie Chefin des Frauensenders sixx und rückte Ende 2014 in die Geschäftsführung der ProSiebenSat.1 TV Deutschland für den Bereich “TV Relations & Business Development”auf. Im Anschluss war sie als Geschäftsführerin Sales der SevenOne AdFactory tätig.
Anzeige
tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. I’d like to thank you for the efforts you’ve put in penning this blog.
    I really hope to see the same high-grade blog posts by you in the future as well.
    In truth, your creative writing abilities has encouraged
    me to get my very own blog no

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia