Partner von:
Anzeige

Neues “Stream Team”: RTL holt sich Unterstützung für Social-Media-Auftritt von TV Now

Stream-Team-TV-Now.png

RTL will seinen Streamingdienst TV Now künftig noch stärker über soziale Netzwerke vermarkten – und holt sich zwei Moderatoren ins Team. Eric Schroth ("DSDS-Anmeldeboy") und Social-Media-Redakteur Cornelius Strittmatter werden in Zukunft die Kanäle von TV Now betreuen.

Anzeige

Die beiden Moderatoren sollen auf Instagram und Facebook die Gesichter des Streaming-Dienstes werden. Dabei begleiten sie die Fans in Stories, Live-Videos und den Feeds.

Jede Woche rückt dabei ein anderes Thema in den Fokus, das die beiden mit der Community besprechen und so den Streaming-Dienst bewerben sollen. Denn neben Fun-Facts und persönlichen Eindrücken geben sie auch Streaming-Tipps. Besuch bekommt das “Stream Team” genannte Duo außerdem von Promis der unterschiedlichen Formate und von Verantwortlichen hinter den Kulissen.

Produziert wird überall, wo sich die beiden gerade aufhalten – aber auch im neuen Webvideostudio der Mediengruppe RTL: In der “Drehgemeinschaft” haben sich infoNetwork, Super RTL, RTL interactive und n-tv in Köln-Deutz zusammengeschlossen, um markenübergreifend eigenen Online- und Native-Video-Content für die Plattformen der Mediengruppe und 3rd Party Plattformen zu produzieren. So wird neben dem “Stream Team” für TV Now unter anderem das Super RTL-Magazin “Toggo Video Show” für Toggo.de und die Toggo Video App im neuen Webvideostudio aufgezeichnet.

Anzeige

rt

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia