1. "Alle erwarten von uns, dass wir scheitern": So bereitet sich MrWissen2Go auf das YouTube-Interview mit Angela Merkel vor

    Mirko Drotschmann, alias MrWissen2Go, vor der Wahl 2013 eine Interviewanfrage für Angela Merkel ans Bundespresseamt stellte, bekam er noch eine Absage. Heute ist der Journalist und YouTube-Star einer von vieren, die ein Live-Gespräch mit der Kanzlerin bekommen. Gemeinsam mit drei anderen Webstars spricht er in der kommenden Woche eine Stunde lang in einem Live-Interview mit der Kanzlerin.