1. Mit Interviews, Wettkämpfen und Erklärvideos: Olympischer TV-Sender gestartet

    Der „Olympic Channel“ ist gestartet. Mit dem Erlöschen der olympischen Flamme im Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro nahm der Sender, der vorerst nur Online sendet, in der Nacht zum Montag den Betrieb auf. Es ist eines der ehrgeizigsten Vorhaben des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Die Programmmacher versprechen den Eintritt der olympischen Bewegung ins digitale Zeitalter.