1. MightyHive öffnet in Düsseldorf

    S4 Capital setzt seine Expansionsstrategie fort und eröffnet am 1. August das deutsche Headquarter von MightyHive in Düsseldorf. Der neue Standort wird rund um ein Team gebaut, zu dessen Strategic Growth Director Véronique Franzen ernannt wird.

  2. Publicis sichert sich weltweiten Media-Etat von Stellantis

    Der Pitch um den auf zwei Milliarden Dollar bezifferten Media-Etat der Automobilholding Stellantis ist entschieden: Publicis hat das Rennen gemacht.

  3. Vodafone präsentiert neue Markenpositionierung

    Vodafone hat seine Markenpositionierung marktübergreifend überarbeitet. In der dazugehörenden Kampagne betont der Telekommunikationsanbieter, was der menschliche Geist erreichen kann, wenn er mit der entsprechenden Technologie kombiniert wird.

  4. WPP und TikTok machen gemeinsame Sache

    Die Agenturholding WPP geht eine Partnerschaft mit TikTok ein. WPP-Agenturen und -Kunden sollen profitieren – etwa durch einen einfacheren Zugang zu den Creators der Plattform.

  5. Technologiekonzern Philips lädt zum globalen Pitch

    Philips startet eine globale Agenturüberprüfung. Der niederländische Elektronikkonzern hat nach Informationen von “Campaign” mindestens vier Agenturgruppen eingeladen.

  6. WPP macht Rob Reilly zum CCO

    Die größte Werbeholding der Welt hat einen neuen Global Chief Creative Officer: Rob Reilly folgt auf John O’Keeffe.

  7. WPP: Aus Geometry wird VMLY&R Commerce

    WPP macht Druck in Sachen Konsolidierung: Nach der Fusion von AKQA und Grey jetzt die Integration von Geometry ins Network VMLY&R. Das deutsche Geometry-Management unter CEO Diego Miranda steht bereit.

  8. Grey und Akqa werden zur Akqa Group

    Die beiden zur WPP Werbeholding gehörden Agenturen Grey und Akqa werden zur Akqa Group fusionieren. Die Gruppe wird dann insgesamt 6.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und eine Liste von Blue-Chip-Kunden haben, die mehr als die Hälfte der Top 20 der Fortune-500-Unternehmen umfasst.

  9. WPP verliert 12,3 Prozent Umsatz

    WPP hat die Halbjahreszahlen für 2020 präsentiert. Im Vergleich zum Vorjahr verliert die Holding 12,3 Prozent vom Umsatz.

  10. Ogilvy Deutschland baut Kompetenzen weiter aus

    Ogilvy Deutschland stärkt seine Expertise in strategischer Planung, internationaler Beratung sowie Customer Engagement & Commerce mit Leonie Schüssler, Nadia Katsiouli und Bernhard Haas.