1. „Muss gleich speiben“ – so ätzt Twitter über das Schnitt-Debakel bei der neuen Gottschalk-Show „Little Big Stars“ bei Sat.1

    Keine gelungene Premiere für die neue Show „Little Big Stars“ mit Thomas Gottschalk bei Sat.1: Miese Quoten und vernichtende Kritiken. Vor allem an einer total missratenen Post Production der aufgezeichneten Show entzündet sich ätzende Kritik. Stümperhafte Schnitte, unpassend eingespielte Lacher und Applaus machten die Sendung schwer genießbar. Auch Prominente ließen bei Twitter ihrem Ärger freien Lauf.

  2. Fehlende Kinohits drücken Umsatz bei Unterhaltungsriese Time Warner

    Mangelnde Kinohits haben den US-Medienkonzern Time Warner zum Jahresende 2015 belastet. Im vierten Quartal sank der Umsatz verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um sechs Prozent auf 7,1 Milliarden Dollar (6,3 Mrd Euro), wie das Unternehmen mitteilte. Vor allem beim Filmstudio Warner Bros lief es nicht so rund.