1. YogeaEasy Aufmacher

    YogaEasy: Erfolgsfaktor Technik (und Content)

    Der Trendmarkt Online-Yoga ist hart umkämpft. Da reichen gute Inhalte nicht, um sich am Markt durchzusetzen. Man braucht auch eine kluge Marketingstrategie, starke Partner und technische Dienstleister, die ihr Handwerk verstehen.

  2. Burger King ruft bei TikTok zum „Whopper“-Tanz auf

    Burger King gibt US-Kunden seinen Flaggschiff-Burger „Whopper“ für 1 US-Dollar, wenn sie ein Video eines TikTok-Tanzes posten. Populäre Contentcreator geben den Takt vor

  3. Update für Videos: Facebook rückt YouTube auf die Pelle

    Jeden Tag werden auf Facebook mehr als eine Milliarde Videos aufgerufen, 65 Prozent davon über mobile Endgeräte. Facebook selbst verkündet stolz, damit sei das soziale Netzwerk nicht nur die reichweitenstärkste Kommunikationsplattform, sondern auch eine der größten Bewegtbild-Plattformen weltweit. In Zukunft soll die Reichweite der Videos noch weiter gesteigert werden. Im Visier: YouTube.

  4. Vergeudete Online-Videowerbung: Jeder zweite Spot wird nicht gesehen

    Unternehmen in Deutschland vergeuden angeblich einen Großteil ihrer Werbeausgaben bei Onlinevideos. Das ergibt eine aktuelle Studie der Unternehmensgruppe Ebuzzing & Teads. Demnach würde jeder zweite Online-Werbespot (56 Prozent) nicht gesehen werden. Doch bezahlt werden müssten die ungesehenen Videos dennoch. Experten sprechen von Impressionenbetrug.