1. Best of Print: die besten Cover-Ideen der Woche

    Pädophilie und ADAC gehören zu den großen Medien-Themen der Woche. Ist es aber möglich beides auf einem Cover zu mixen? Wie die Titanic zeigt, lautet die Antwort: ja. Weitere Highlights der Woche: Impulse setzt auf Superman, das SZ-Magazin auf den Vatikan und Empire auf Godzilla.

  2. Postillon & Co.: die großen Erfolge der Satire-Blogs

    Neue Zahlen von IVW und AGOF zeigen, zu welchem Massenphänomen das Satire-Blog Der Postillon geworden ist. Mehr als 10 Mio. Seitenabrufe erreicht es inzwischen pro Monat, laut AGOF besuchten es im Dezember unglaubliche 2,39 Mio. Unique User. Im Windschatten entstehen weitere Satire-Seiten, die ebenfalls erste Erfolge vorzuweisen haben.

  3. So lacht das Web über die Steuerdebatte

    Kaum etwas beflügelt die Fantasie des Social Web so sehr wie Wut, Ärger und die diebische Freude, wenn sich Promis blamieren. Alleine schon deshalb ist die aktuelle Steuerhinterzieher-Debatte perfektes Futter für kreative Köpfe bei Facebook und Twitter.

  4. Niki Lauda: Titanic-Cover ist eine „bodenlose Frechheit, absolut indiskutabel und völlig pietätlos“

    Für die Titanic scheint es jeher zum Geschäftsmodell zu gehören, dass ein Cover immer dann als besonders gelungen wahrgenommen wird, wenn sich möglichst viele Menschen darüber ärgern.