1. Thjnk München ist neue Leadagentur der Fresenius-Tochter Curalie

    Curalie, ein Startup des Fresenius-Konzerns, setzt nach einem Pitch auf Thjnk. Die Münchner Agentur kümmert sich um die Markenstrategie und hat eine Kampagne für die Gesundheitsplattform und App entwickelt.

  2. Molkerei Alois Müller: Neustart für Werbung und Marketing

    Die Molkerei Alois Müller und Marketingchef Dieter Lutz haben sich getrennt. Damit stellt das Unternehmen in Marketing und Werbung wieder alles auf Anfang – nachdem es mit dem Eintritt von Lutz vor nicht mal zwei Jahren den jüngsten Neustart gegeben hatte.

  3. Thjnk München baut Kundengeschäft aus und setzt neue kreative Akzente

    Das Thjnk-Team um den Beratungsgeschäftsführer Thomas Canzar und Kreativchef Hans-Peter Sporer gewinnt Aigner Parfums, Hacker-Pschorr und drei weitere Neukunden. In der Kreation will man vom „kleinteiligen Awardwahnsinn wegkommen“ und bekommt Verstärkung durch Ludwig Rist als Creative Director.