1. Tagesspiegel

    „Tagesspiegel“ mit Haustarifvertrag

    Die Hauptstadtzeitung „Tagesspiegel“ hat mit den Gewerkschaften Verdi und DJV einen Haustarifvertrag für die rund 600 Beschäftigten abgeschlossen, wie der Verlag in einer Mitteilung verkündet. Los geht es im kommenden Jahr.

  2. Tagesspiegel

    „Tagesspiegel“ künftig in kompakteren Format

    Die Zeitung „Tagesspiegel“ erscheint bald in einem anderen und kompakteren Format. Die erste Ausgabe mit neuem Konzept erscheint am 29. November.

  3. Harald Martenstein

    Martenstein: „Glaube nicht, dass ich in diesem Gewerbe nochmal jemandem vertrauen kann“

    Der Publizist Harald Martenstein hat „Tichys Einblick“ ein großes Interview gegeben, in dem er auch über seinen Abgang beim „Tagesspiegel“ und die Rolle von Medien und Journalismus in der heutigen Zeit spricht. Er sagt u.a.: „Wenn ich noch einmal 20 wäre, würde ich nicht im Traum auf die Idee kommen, Journalist zu werden.“

  4. RRB Verwaltungsdirektor Hagen Brandstäter

    Hagen Brandstäter verlässt wohl RBB-Verwaltungsrat

    Die Affäre um Ex-RBB-Intendantin Schlesinger hat weitere Konsequenzen. Verwaltungsdirektor Hagen Brandstäter kehrt nicht zurück, berichtet der „Tagesspiegel“. Und eine weitere Personalie könnte wackeln.

  5. Daniel Friedrich Sturm wird Leiter des „Tagesspiegel“-Hauptstadtbüros

    Das Hauptstadtbüro des „Tagesspiegel“ wird zum 1. April 2023 von Daniel Friedrich Sturm geleitet. Er kommt von der „Welt“. Für das Springer-Blatt war er zuletzt in den USA.

  6. „Tagesspiegel“ relauncht seinen Digital-Auftritt

    Der „Tagesspiegel“ erscheint online in neuem Look. Die digitalen Angebote wurden neu aufgesetzt – die Website habe dabei im Zentrum der Veränderungen gestanden.

  7. Armin Lehmann

    Armin Lehmann wird Ausbildungsredakteur beim „Tagesspiegel“

    Der „Tagesspiegel“ verstärkt seine Ausbildungsbemühungen. Armin Lehmann wird diese ab sofort koordinieren. Das Volontariat soll weiterentwickelt werden.

  8. Jan Hawerkamp wird Geschäftsführer bei Publica

    Jan Hawerkamp wird am 19. September Geschäftsführer der zum Verlag des „Tagesspiegel“ gehörenden Agentur Publica. Die Agentur gehört zum B2B-Portfolio des Verlags und bietet Content Marketing in Print- und Digital an.

  9. RBB-Intendantin Patricia Schlesinger

    RBB-Intendantin Schlesinger verspricht ihren Mitarbeitern Transparenz

    Intendantin Patricia Schlesinger hat dem Personal des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) Transparenz bei der Aufklärung aller im Raum stehenden Vorwürfe versprochen. „Ich bin sehr zuversichtlich, dass die nun angestoßene externe Prüfung unseren heutigen Kenntnisstand bestätigen kann. Wie immer das Ergebnis am Ende ausfällt: Wir werden es transparent behandeln“, so Schlesinger.

  10. Gennies und Schicketanz rücken beim „Tagesspiegel“ auf

    Der Berliner „Tagesspiegel“ beruft Sidney Gennies und Sabine Schicketanz in die erweiterte Chefredaktion. Dort sollen sie ab sofort die Chefredaktion vor allem in der strategischen Arbeit und in der Tagesplanung unterstützen.