1. Winterbauers Woche: der verzweifelte Konsumsüchtling vom WDR

    Und wieder einmal müssen wir uns mit der leidigen Frage befassen, wie Medien berichten sollten angesichts solch furchtbarer Verbrechen wie sie jüngst in Frankfurt und Stuttgart geschahen. Außerdem: Ein konsumsüchtiger WDR-Redakteur wünscht sich eine strenge Hand, Malcolm Gladwell macht schlaue Werbung und die Kanzlerin urlaubt auf Balkonien. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  2. Ein trinkender Kommissar und ein moralischer Hammer: Der neue Stuttgart-„Tatort“ im MEEDIA-Check

    Im neuen Stuttgarter „Tatort“ „Eine Frage des Gewissens“ wird einer der beiden Hauptkommissare wegen fahrlässiger Tötung angeklagt während der andere seine Einsamkeit in Alkohol ertränkt. Auf Thorsten Lannert und Sebastian Bootz kommt also einiges zu – trotzdem will der Funke nicht überspringen. Wirkliche Überraschungs- und Spannungsmomente bleiben aus.