1. Jan Boehmermann und Fynn Kliemann

    Das sagt die Werbefachbranche zur Causa Kliemann

    Treffen die Enthüllungen um Fynn Kliemann nur ihn selbst oder gerät mit seinem Fall gleich eine ganze Branche in Verruf? Eine aktuelle Umfrage von Appinio legt das nahe. MEEDIA schaut auf die Ergebnisse der Befragung und erkundigt sich bei deutschen CMOs und Influencer-Spezialisten zu den möglichen Auswirkungen der Causa Kliemann auf das Influencer- und Creator-Marketing.

  2. Schlechter Stil oder einfach nur Haltung gezeigt? Die Debatte um den Brinkert-Post

    Am Montagabend postete Agenturinhaber Raphael Brinkert auf seinem LinkedIn-Profil die Info, dass seine Agentur Brinkert Lück Creatives die Anfrage eines namentlich nicht genannten Tabakkonzerns zur Zusammenarbeit abgelehnt hat. Das findet in anderen Agenturen nicht nur Zustimmung. Die Diskussion im Überblick.

  3. Steve Plesker, Geschäftsführer AOK-Bundesverband

    AOK schreibt 18 Mio. Euro Etat für Arbeitgeberkommunikation aus

    Der AOK-Bundesverband schreibt seinen Etat für die gesamte Kommunikation mit Arbeitgebern aus. Der Auftrag umfasst die crossmediale Kommunikation auf den eigenen Print- und Onlinekanälen sowie Seminare. Bei einer Laufzeit von vier Jahren liegt das Gesamtbudget bei rund 18 Millionen Euro brutto.