1. Chance oder Gefahr für Verlage? Google startet Job-Suche für Deutschland

    Google bietet Nutzern in Deutschland ab sofort eine Jobbörse an. Wer nach einer neuen Stelle sucht, bekommt innerhalb der Websuche eine Übersicht mit passenden Jobs angezeigt. Als Partner sind zum Launch auch viele Verlage an Bord, darunter die FAZ, SZ, Zeit sowie Burdas Xing und Funkes Absolventa.

  2. Xing launcht umfangreiche Stellenmarkt-App

    Zusätzlich zur normalen Mitglieder-App hat Xing am Dienstag eine Stellenmarkt-App veröffentlicht. Damit sollen auch Nicht-Mitglieder noch gezielter nach passenden Jobs suchen können. Nutzer sollen die Stellenangebote zusätzlich nach Faktoren wie „Kinderbetreuung“ oder „Coaching“ filtern können.

  3. Auch für Nicht-Mitglieder: Xing überarbeitet seinen Stellenmarkt

    Es war nur eine Frage der Zeit, dass das Job-Portal Xing seinen Stellenmarkt überarbeitet. Nun ist es soweit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – unterscheidet sich der Stellenmarkt doch von vielen anderen Job-Börsen in einem wichtigen Detail.