1. Ungewöhnliche Bewerbersuche: Was Unternehmen von der Bundeswehr lernen können

    Eine PR-Aktion, über die man streiten kann: Die Bundeswehr wirbt um die von Kündigungen, Frührenten und Sozialabbau betroffene Belegschaft bei Ford und Volkswagen mit Slogan wie „Job Fort – Mach, was wirklich zählt“ oder „Einen Job fürs Volk wagen“. Politiker finden das geschmacklos. Was Arbeitgeber dennoch davon lernen können.

  2. Nach Schimpfkommentar bei Facebook: Vice Deutschland freut sich über Bewerberflut

    „Habt ihr den Arsch offen?“ So derb schimpfte ein Facebook-Nutzer über eine Stellenanzeige von Vice Deutschland, die nicht so recht zu dem wilden Image des Mediums passen wollte. Sein lustig-wütender Kommentar verbreitete sich wie ein Lauffeuer in den Sozialen Netzwerken – doch geschadet hat dies Vice nicht. Im Gegenteil: Sie seien von Bewerbungen überflutet worden, erklärt das Unternehmen.