1. US-Werbeplattform eingesackt: RTL Group will Markt für Online-Videos beherrschen

    Nach dem Kauf von Broadband TV schlägt die RTL Group erneut in Nordamerika zu. Die TV-Gruppe kauft eine Mehrheit an SpotXchange mit Sitz in Denver. Für 107 Millionen Euro sichert sich die RTL Group 65 Prozent und die Anwartschaft auf die komplette Mehrheit. Das Unternehmen vermarktet auf seiner Plattform Online-Videos.