1. Abschied von der Sonntagszeitung

    Sonntagszeitungen gehörten in vielen Haushalten zum festen Wochenend-Ritual. Aber veränderte Medien-Nutzungsgewohnheiten setzen der Gattung zu. MEEDIA-Gastkolumnist Franz Sommerfeld schreibt über den Abschied von der Sonntagszeitung.

  2. Deutsche Zeitungen erstmals mit Digital-Erlösen in Milliardenhöhe

    Die deutschen Zeitungsverlage haben im vergangenen Jahr erstmals mehr als eine Milliarde Euro mit digitalen Angeboten umgesetzt. Das teilte der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) mit.

  3. RND produziert sonntägliches E-Paper für Partnerzeitungen

    Die Madsack-Gruppe bringt ein neues digitales Sonntagsmagazin auf den Markt. Für seine Partnerzeitungen produziert das zur Gruppe gehörende Redaktionsnetzwerk Deutschland wöchentlich ein zwölfseitiges E-Paper.