1. Online-Dschungel und Print-Friedhöfe? Perspektiven und Herausforderungen für Fachverlage in den kommenden Jahren

    Der digitale Wandel macht auch vor Fachmagazinen nicht Halt. In 15 Jahren, so Prognosen, wird der Anteil des Printgeschäfts in diesem Sektor nur noch 30% des Umsatzes ausmachen. Die Suche nach Strategien, mit diesen Veränderungen umzugehen, treibt die Häuser um. Wie könnte sie also aussehen, die neue Welt der digitalen Fachmedien? Sigrid Sieber, Geschäftsführerin von DataM Services, analysiert in einem Gastbeitrag für MEEDIA Perspektiven und Herausforderungen.