1. Nike und Adidas sind 2020 die sichtbarsten Marken auf Twitter

    Das Marktforschungsunternehmen Brandwatch hat die „sichtbarsten Marken auf Twitter“ für das laufende Jahr ermittelt. Demnach führt der Sportartikelhersteller Nike das Ranking weltweit an. Die sichtbarste deutsche Marke ist Konkurrent Adidas.

  2. „BrandZ-Ranking“: SAP bleibt wertvollste deutsche Marke

    Europas größter Software-Konzern SAP hat nach Einschätzung von Beratern seine Spitzenposition als wertvollste deutsche Marke verteidigt. Mit einem errechneten Markenwert von 46,4 Mrd. Euro führt das Dax-Unternehmen aus Walldorf das Ranking „BrandZ Germany“ an, das vom Beratungsunternehmen Kantar und der Werbeholding WPP erstellt wird

  3. Sixt-Werbung: Wie Thorsten Legat Pumas #Trikotgate parodiert

    Beim letzten Vorrundenspiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Frankreich gab es ungewöhnlich viel nackte Haut zu sehen. Grund war nicht etwa ein Flitzer, sondern sieben gerissene Trikots der eidgenössischen Spieler. Keine besonders gute Werbung für den deutschen Hersteller Puma, der die Schweizer Elf ausstattet. Tatsächlich sorgt das Social-Web unter dem Hashtag #Trikotgate dafür, dass sich die zerfetzten Leibchen zum Image-GAU entwickeln. Selbst Sixt mischt mittlerweile mit und lässt Thorsten Legat ein Shirt zerreißen.