1. Aufbruch der Riesen

    Die GAFAs haben sich – mit Ausnahme von Apple – bisher nicht viel aus werbefinanzierten Podcasts gemacht. Amazon will das nun ändern. Und das Erwachen eines weiteren Plattform-Riesen könnte ein Wachruf für die lokalen Märkte sein.

  2. „Medien haben bei der Impf-Berichterstattung eine ganz besondere Verantwortung“

    Einige Medienberichte stifteten in einer heiklen Phase der Impfkampagne zusätzliche Verwirrung. Außerdem sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) in der aktuellen Folge unseres Podcasts noch einmal abschließend über den Fall Bodo Ramelow und es geht um aktuellen Ärger bei „Stern“ und „Spiegel“.

  3. „Gemischtes Hack“ bleibt der erfolgreichste deutsche Spotify-Podcast

    Der Audio-Streaming-Anbieter Spotify hat seine Jahres-Bestenlisten veröffentlich. Bei den Podcasts stehen in Deutschland nach wie vor „Gemischtes Hack“ und „Fest & Flauschig“ an der Spitze. International sind die deutschen Formate aber zurückgefallen.

  4. Noch viel Luft nach oben bei Podcast-Nutzung und Vermarktung

    Das Umfrage-Institut Civey hat eine Befragung zur Podcast-Nutzung der Deutschen durchgeführt. Resultat: Podcast werden vor allem privat genutzt. Was die Nutzung und Vermarktung betrifft gibt es viel Luft nach oben.

  5. Sony Music und Rocket Beans gründen Podcast-Allianz

    Sony Music Entertainment Germany und der Internet-Sender Rocket Beans TV machen bei Podcasts gemeinsame Sache. In einem ersten Schritt starten die beiden Partner zwei neue Podcast-Formate: „Soundgäste“ und „Hörspielplatz“.

  6. „Podcasts sind längst im Mainstream angekommen“

    Saruul Krause-Jentsch verantwortet bei Spotify als „Head of Studios DACH“ die wachsende Podcast-Sparte für den deutschsprachigen Raum. Mit MEEDIA sprach sie über die Bedeutung der Talkformate für die Plattform und den nagelneuen „Sandra Maischberger Podcast“.

  7. Wie wir das Format Podcast über den Hype hinaus retten können

    Mittlerweile hat jeder einen eigenen Podcast und jeden Tag starten neue Talk-Formate. Gefühlt zumindest. Wer soll das alles hören, ist der Hype überhaupt gerechtfertigt? Tina Jürgens ist Geschäftsführerin des Podcast-Netzwerks zebra-audio-net. Für MEEDIA schreibt sie auf, wie Podcasts den Hype überdauern können.

  8. Amazon Music startet Podcast-Angebot

    Amazon steigt in den boomenden Podcast-Markt ein. In Deutschland, Großbritannien, den USA und Japan wird von sofort an ein umfangreicher Podcast-Bereich in Amazon Music erscheinen, kündigte der Internet-Konzern in Seattle an. Das Podcast-Angebot sei für alle Nutzer nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden – vom kostenfreien Grundservice von Amazon Music bis…

  9. Jeder sollte einen haben

    Podcasts sind jetzt endgültig die neuen Burgerbratereien, die ihrerseits mal die neuen Frisörläden waren, findet Anja Rützel.

  10. Spotify wird Partner der „League of Legends“-Entwickler Riot Games

    Spotify und Riot Games haben eine E-Sports-Kooperation geschlossen. Künftig soll die große Community neue Podcasts und Playlists erhalten.