1. Starke Frauen statt nackter Supermodels: Annie Leibovitz erfindet Pirelli-Kalender neu

    Am Montag wurde der neue Pirelli-Kalender in London vorgestellt – und sorgte für einige Überraschungen. Statt nackter Topmodels gibt es 2016 zwölf (zum Großteil) angezogene Frauen aus Wirtschaft, Kultur, Kunst oder Sport zu sehen. Inszeniert von Annie Leibovitz posieren unter anderem Yoko Ono, Serena Williams und Amy Schumer. Die Presse ist begeistert.