1. Christian Tiedemann

    CEO Christian Tiedemann verlässt die PIA Group

    Christian Tiedemann, CEO und Mitgesellschafter der PIA Group, scheidet mit Wirkung zum 31. März 2023 auf eigenen Wunsch aus der Agenturgruppe aus. Das teilt die Gruppe mit. Tiedemann plane, sich nach einer Auszeit neuen Herausforderungen zu widmen.

  2. Eike Leonhardt

    Strategisch spontan sein

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Eike Leonhardt nachgefragt. Er ist Chief Strategy Officer bei der PIA Group..

  3. Neue Führung von PIA Nordpol+

    PIA Nordpol+: Gründer und Kreativchef Rühmann geht, zwei Neue kommen

    PIA Nordpol+ verliert seinen Kreativchef und Gründer Lars Rühmann. Im Gegenzug vergrößert die zur PIA Group gehörende Kreativagentur ihre Führung mit zwei Frauen, die schon einmal bei Ogilvy & Mather zusammen gearbeitet haben.

  4. Football Agency Cup: Spiel, Spaß und Leben retten

    Nach zwei Jahren Pandemie bedingter Pause fand vom 15. bis 17. Juli wieder der Football Agency Cup statt. Dieses Mal wurde das Event auch dazu genutzt, Leben zu retten.

  5. Alexander Hartmann kümmert sich bei Pia Media um People & Culture

    Die zur Pia Group gehörende Mediaagentur Pia Media schafft eine neue Position für People & Culture. Alexander Hartmann ist hier seit Anfang des Monats Executive Director. Er soll die Agentur im Arbeitsmarkt positionieren und sich um die Employee Experience kümmern.

  6. PIA Group holt Dana-li Evers von About You

    Die Pia Group will ihre E-Commerce-Kompetenzen weiter ausbauen und holt sich dafür Dana-Li Evers von About You. Sie soll das Angebot strategisch und operativ steuern und weiterentwickeln.

  7. Performance Media, BlueSummit und Qverse werden zu PIA Media

    Die drei Gesellschaften der PIA Group – Performance Media, BlueSummit und Qverse – werden ab dem 1. Januar unter der Dachmarke PIA Media auftreten. Durch die Bündelung entsteht nach eigenen Angaben die „größte digitale Mediaagentur Deutschlands“.

  8. Pia Nordpol+ übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit der Europa-SPD

    Pia Nordpol+ konnte sich im Pitch den Etat der Europa-SPD sichern. Die Hamburger Agentur unterstützt ab sofort die Abgeordneten bei der Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt auf Social-Media. Erste Motive sind bereits online.

  9. Heike Borst ist neue Chief People Officer bei PIA Group

    Heike Borst ist frisch gebackene Chief People Officer bei PIA Group und übernimmt in dieser neu geschaffenen Position die Verantwortung für People & Culture der Hamburger Agenturgruppe.

  10. Nordpol+ bei der PIA Group: Die großen Nüsse warten noch

    Die Kreativagentur Nordpol+ hat sich bei der PIA Group eingelebt – man gewinnt gemeinsam Neukunden wie Lotto 24 und Xing mit Branding und digitaler Werbeausspielung. Außerdem bringt sich der einstige Kreativ-Hotshop mit Markenkonzepten bei Bestandskunden der Gruppe ein. Aber: Gruppenchef Christian Tiedemann sieht nach dem ersten gemeinsamen Jahr den Anteil der übernommenen Agentur am Gesamtumsatz als „überschaubar“ an.