1. „Tausche Brautkleid gegen Pistole“: Katja Kesslers neuer Ratgeber für die nicht ganz perfekte Ehe

    Sie hat es wieder getan: Katja Kessler, Kolumnistin und Gattin von Bild-Babo Kai Diekmann, veröffentlicht kommende Woche einen Ratgeber, der es in sich hat und wohl auch von etlichen Brancheninsidern gelesen werden dürfte. „Das muss Liebe sein: 54 1/2 Pflegetipps für die glückliche Ehe“ heißt das neue Opus, von dem die Bestsellerautorin (u.a. „Das Mami-Buch“) sagt: „Dieses Buch kann Ehen retten, indem es uns Frauen hilft, Männern zu verzeihen, dass sie nur Männer sind.“

  2. Das Erwachen der Betriebsrat-Macht bei Axel Springer

    Der Betriebsrat bei Axel Springer macht auf Star Wars, der ehemalige Burda-Sprecher Nikolaus von der Decken bekommt ein wenig schmeichelhaftes Streiflicht gewidmet, Peter Bulo Böhling hat Bock auf ein neues Magazin und Bunte und Gala gingen mit der gleichen Titelstory schwanger. Im MEEDIA-Wochenrückblick.

  3. Clap Magazin: Peter „Bulo“ Böhling gibt Chefredaktion ab und wird Herausgeber

    Der Männchen-Man tritt ab: Nach zehn Jahren als Chefredakteur zieht sich Peter „Bulo“ Böhling zum 1. April 2016 aus der Chefredaktion des Medien-People-Magazins Clap zurück und wird Herausgeber- Co-Chef Daniel Häuser führt die Tagesgeschäfte weiter. Böhling will sich anderen Projekten widmen und u.a. ein neues Magazin entwickeln.

  4. Clap Camera: Clap-Macher fotografieren Medienmenschen gegen Geld

    Ein Porträt im Medien-Peoplemagazin Clap ist ein kleiner Ritterschlag für Medienschaffende. Neben den Texten zeichnen sich die Porträts stets auch durch aufwändige Foto-Produktionen aus. Die Macher des Clap-Magazins bieten ihre fotografische Expertise nun auch als Service an – mit der Clap Camera.

  5. Helmut Markworts Probleme mit dem falschen Moritz Rodach bei Twitter

    Focus-Gründer Helmut Markwort ist auf sein falsches Twitter-Alter-ego Moritz Rodach aufmerksam geworden. Und es gefällt ihm gar nicht. Die Bild ließ aufwändige Image-Filme mit Reportern drehen. stern.de tut in Sachen Fast-Bundespräsident Walter Freiwald schrecklich investigativ. Und Klaus Boldt und Jörg Kachelmann geben es sich deftig auf Twitter – der MEEDIA Wochenrückblick.

  6. Branchentermine: Clap launcht Medienevents.com

    Grimme, Grammy, Bambi: Galas und Shows sind nicht nur vordergründig wichtige Veranstaltung, sondern bieten sich auch für branchenübergreifenden Austausch an. Nicht nur, weil Händeschütteln und in Kameras Lächeln auf dem Tagesprogramm steht, sondern auch wegen des Netzwerkens, hat das Medien-Peoplemagazin Clap Medienevents.com gestartet.