1. Erste Out of Home Kampagne von Pinterest in Deutschland

    Pinterest startet erste große Kampagne in Deutschland

    Pinterest startet eine internationale 360-Grad-Kampagne, die auch in Deutschland von TV über (D)OOH bis Kino zu sehen ist. Im Fokus steht das Thema mentale Gesundheit.

  2. Das erwartet Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe

    Isabelle Schnellbügel ist Strategie-Chefin bei Ogilvy. In der MEEDIA-Titelgeschichte spricht sie über Feminismus und Female Empowerment. Außerdem in der Ausgabe: ein Schwerpunkt zu Out of Home.

  3. Biennale

    Die Querulanten des OOH-Marketings

    Die ganze Marketingwelt spricht über digitale Außenwerbung. Aber im Fahrwasser des OOH-Trends reift eine Disziplin zu wahrer Blüte, die man getrost an das andere Ende des werblichen Spektrums platzieren kann: das Wandgemälde. Immer mehr Marken entdecken die Schönheit von Murals für ihre Kampagnen. Das hat nicht nur nostalgische, sondern ganz handfeste Gründe.

  4. Fahrradhersteller Specialized wirbt erstmals in Deutschland

    Alle Welt spricht von E-Mobilität, einen Teil dazu tragen auch E-Bikes bei. Auf dem stetig wachsenden Markt will jetzt auch Specialized kräftig mitmischen und ist mit einer ersten Kampagne digital und auf den Straßen der deutschen Großstädte präsent.

  5. Otto startet datenbasierte Weihnachtskampagne

    Otto will sich mit Micro Moments und einer Programmatic Digital Out of Home Kampagne zu Weihnachten explizit an Neukunden richten. Unter dem Titel „Weihnachten hat ein Zuhause. Deins.“ werden verschiedene Weihnachtsmomente gezeigt. Auch zahlreiche Influencer sind mit an Bord.

  6. Fachverband Aussenwerbung stärkt Marketing-Nachwuchs mit Akademie

    Der Fachverband Aussenwerbung (FAW) ruft die „OOH Academy“
    ins Leben – ein „Kompass der Aussenwerbung“ für Young
    Professionals in Marketing, Agenturen und Medien