1. Überraschung bei den Oscars: Der koreanische Film „Parasite“ schreibt Filmgeschichte

    Bei der 92. Verleihung der Academy Awards hat „Parasite“ die ersten Oscars für Südkorea geholt – als bester Film, für die beste Regie, als bester internationaler Film und für das beste Originaldrehbuch.

  2. Wachstumswunder Netflix: Nach Kursexplosion von 63 Prozent seit Jahresbeginn schon fast so wertvoll wie Disney

    Nun geht es ganz schnell: Praktisch im Tagesrhythmus stürmt Netflix an der Wall Street auf neue Allzeithochs – im heutigen Handelsverkauf ging es nach einer Kaufempfehlung von Analystenseite noch mal um 5 Prozent nach oben. Die Kurszuwächse sind astronomisch: In den ersten neun Wochen des Jahres ist die Aktie des Streaming-Anbieters von Serien und Filmen bereits um 63 Prozent nach oben geschossen. Lohn der Rally: Netflix hat Disney im Börsenwert fast schon eingeholt.

  3. Sie hielten die Oscar-Verwechslung für peinlich? Dann werden Sie bei diesen Show- und TV-Pannen Augen machen

    Ausgerechnet in der Königskategorie wurde „La La Land“ als bester Film bei der 89. Oscar-Verleihung ausgerufen, obwohl „Moonlight“ die begehrte Trophäe gewonnen hat. Blöd gelaufen! Aber zweifellos nicht die einzige Show-Panne, die sowohl den Pechvögeln als auch den Zuschauern die Schamesröte ins Gesicht getrieben hat.