1. Das erwartet Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe

    Die neue MEEDIA ist da. Diese Themen erwarten sie: Freenet und die Rolle von Dieter Bohlen, WMP will wieder profitabel wirtschaften, Condé Nast sucht einen Weg raus aus der Krise. Und OMR-Chef Philipp Westermeyer spricht im großen Interview über sein Buch und neue Pläne.

  2. „Die Bereitschaft zu Abos ist heute viel größer als früher“

    Philipp Westermeyer hat mit OMR eine moderne Digital- und Eventmarke für Digitalmarketing geschaffen. Im MEEDIA-Interview erzählt er von seinem ersten Buch, wie Unternehmen erfolgreich die Digitalisierung meistern und wie es kam, dass seine Firma das Corona-Impfzentrum in Hamburg betreibt.

  3. OneTwoSocial holt Christoph Assmann von Sixt

    Die Digitalagentur OneTwoSocial hat sich personell verstärkt und Christoph Assmann als neuen „Head of Growth“ ins Management-Board geholt.

  4. „Capital“ und OMR steigen bei Finanz-Szene GmbH ein

    Das zu Gruner + Jahr gehörende Wirtschafts-Magazin „Capital“ und die Online Marketing Rockstars (OMR) steigen beim Online-Magazin „Finanz-Szene.de“ als Minderheitsgesellschafter ein.

  5. Dmexco 2021

    Die große OMR-DMexco-Unsicherheit

    Für das OMR-Event in Hamburg stehen die Zeichen auf Absage. Bei der DMexco in Köln hält man sich die Hybrid-Hintertür offen. Potentielle Aussteller wissen nicht, was sie tun sollen.

  6. OMR- Gründer Philipp Westermeyer sieht durchaus Möglichkeiten Clubhouse für das eigene Geschäft zu nutzen, auch wenn eine Monetarisierung noch fehlt.

    Philipp Westermeyer: „Clubhouse ist wie eine Klassenfahrt mit der ganzen Branche“

    Der OMR-Gründer ist bereits vor dem großen Ansturm auf Clubhouse aktiv gewesen. Mit MEEDIA hat Westermeyer darüber gesprochen, wie er die App einschätzt, wie er sie für OMR einsetzen möchte und was ihm bis jetzt bei Clubhouse fehlt.

  7. Der TV-Mythos Stefan Raab entzaubert

    Diese Woche startete bei TV Now die von Stefan Raab produzierte Show „Täglich frisch geröstet“. Der Mythos vom TV-Alleskönner Raab dürfte damit passé sein. Außerdem in dieser Podcast-Folge: Der RTL-Telekom-Deal, OMR macht Dokus und der Dauerbrenner Rundfunkbeitrag.

  8. Christian Cohrs wechselt von „Business Punk“ als Editor & Content Strategist zu OMR

    Christian Cohrs ist seit Anfang 2020 als Editor & Content Strategist Teil des Redaktionsteams von OMR in Hamburg. Er kommt vom Gruner+Jahr-Magazin „Business Punk“, das er zuletzt bis Oktober 2019 als Redaktionsleiter verantwortete.

  9. „Morning Briefing“, „Business Punk“ und „Hotel Matze“: Diese Podcasts hören die Chefs von emetriq, Criteo, Xandr & Co.

    2019 war womöglich das Jahr der Podcasts. Im Wochenrhythmus kamen in den vergangenen zwölf Monaten neue Formate auf den Markt. Wir haben bei den Geschäftsführern und Verantwortlichen aus der Digitalbranche nachgefragt, was sie übers Jahr hinweg entdeckt und gehört haben.

  10. Reality Check bei der Dmexco: Was das Ende der Selbstbeweihräucherung für die Digitalwirtschaft bedeutet

    Die Dmexco ist passé und Thomas Koch hat genau hingeschaut: Sind die Zeiten der Selbstbeweihräucherung vorbei? Redet die Branche angesichts mannigfaltiger Probleme endlich Tacheles? Und wie sind Facebook, Google und Co. aufgetreten? Die Antworten gibt Koch in Teil 3 seiner Kolumne.