1. Der Kurz-Besuch und die Medien: Die Krone übertreibt, die Titanic macht Hitler-Witze und SpOn entschuldigt sich für missratene Überschrift

    “Ganz Berlin liegt unserem Kanzler zu Füßen”: So titelt die Kronen Zeitung aus Wien über den Staatsbesuch von Sebastian Kurz in Deutschland. Unabhängig von der rhetorischen Asterix-Frage, ob wirklich ganz Berlin dem Politiker zu Füßen liegt, lässt sich festhalten: Kurz hat ein gehöriges mediales Pannen-, Übertreibungs- und Satire-Potenzial. Auch und vor allem für Hitler-Witze.

  2. Likemedien-Ranking: Sky Sport springt von 75 auf 32, Focus Online rückt an die Welt heran

    Die deutschsprachigen Medien haben im August mehr Interaktionen mit ihren Artikeln auf Facebook und Twitter eingesammelt als im Juli. Für 67 der 100 erfolgreichsten Websites ging es in Sachen Likes, Shares & Co. nach oben, 33 verloren welche. Zu den großen Gewinnern des Monats gehört dabei die noch recht neue Sport-Website des Pay-TV-Anbieters Sky.

  3. Das Likemedien-Ranking von 10000 Flies: Focus Online zurück auf 2, Kronen Zeitung stark wie nie

    Die Bild bleibt die deutschsprachige Website, die mit ihren Inhalten am erfolgreichsten bei Facebook, Twitter und Google+ ist. Das zeigt das Oktober-Likemedien-Ranking der Social-Media-Analysten von 1000 Flies. Dahinter überholt Focus Online wieder Spiegel Online. Dick im Plus ist auch die Kronen Zeitung aus Österreich, die so weit oben platziert ist wie nie zuvor.

  4. Die 10000-Flies-Likemedien im August: RTL Next überholt Spiegel und Focus, RapUpdate mit Mega-Plus

    Das Rekord-Niveau aus dem Juli konnten die in den sozialen Netzwerken erfolgreichste Medien im August nicht halten. Das Wetter war zu schön, die Nachrichtenlage im Vergleich zum Juli deutlich entspannter. Gewinner gibt es dennoch: RTL Next verbesserte sich mit seinen Artikeln um weitere 13,5% auf 1,84 Mio. Likes und Shares. Damit sprang RTL Next von Platz 5 auf 2 – vorbei an Spiegel, Focus und Welt.

  5. Das Likemedien-Ranking von 10000 Flies: Österreich-Wahl beschert o24 und Kronen Zeitung gigantische Erfolge

    Die Bundespräsidentenwahl in Österreich hat das ganze Land in Atem gehalten. Auch die österreichischen Online-Medien profitierten vom Wahlkampf und dem spannenden Wahl-Ausgang – insbesondere in den sozialen Netzwerken. Vor allem die beiden großen Boulevard-Angebote oe24 und Kronen Zeitung verzeichneten im Mai Rekorde.

  6. Die Likemedien-Top-100 von 10000 Flies: Bild überholt Focus Online wieder, oe24 springt auf Platz 12

    Die Bild ist zurück auf dem ersten Platz des Likemedien-Rankings von 10000 Flies. Mit 2,555 Mio. Likes und Shares waren die Bild-Artikel im April in den sozialen Netzwerken zum ersten Mal in diesem Jahr erfolgreicher als die von Focus Online. Platz 3 bis 5 gehen weiterhin an Spiegel, Welt und Heftig.