1. Oberauer trennt Kress.de von Kressreport und führt neuen Web-Newsdesk ein

    Johann Oberauer baut seine Mediendienste um: Hinter Newsroom.de und Kress.de steht ab sofort eine gemeinsame Redaktion, die auch weiterhin von den bisherigen Machern Marc Bartl (Kress.de) und Bülend Ürük (Newsroom.de) geführt wird. Zudem koppelt der neue Kress-Besitzer die gedruckten Ausgabe von den Onlinern ab.

  2. Boulevard-Krise: nur zwei Interessenten für die Abendzeitung

    Als Insolvenzverwalter Axel Bierbach am Mittwoch vor die Belegschaft der Abendzeitung trat, hatte er keine sonderlich motivierenden Nachrichten für die Mitarbeiter der Boulevard-Zeitung. Laut Newsroom.de sagte er, dass es lediglich zwei „indikative Angebote“ für das Blatt gebe.

  3. Silvia König ist neue Co-Geschäftsführerin beim Oberauer Verlag

    Silvia König ist seit April neben Johann Oberauer Geschäftsführerin des gleichnamigen Medienfachverlages und leitet den Anzeigenverkauf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die 38-Jährige hat zuletzt die Anzeigenvermarktung des Österreichischen Wirtschaftsverlages in Salzburg verantwortet.