1. „Do they know it’s scheiße?“: Böhmermanns furioser Campino-Rant

    Die arme neue deutsche Band Aid: Nachdem gefühlt schon jeder auf sie und ihre Version von „Do they know, it’s Christmas“ drauf gehauen hat, kommt nun auch noch Jan Böhmermann um die Ecke. Abgesehen hat er es vor allem auf Campino – heraus gekommen ist ein wütender sehenswerter Rant.

  2. „Handygate“-Weiterdreh: Jan Böhmermann spielt Voicemails nach

    Vor wenigen Wochen twitterte Jan Böhmermann „aus Versehen“ seine Handynummer. Das Telefon stand danach angeblich nicht mehr still und Böhmermann regte sich künstlich und medienwirksam über „die Menschen da draußen“ auf. Heute veröffentlichte die Redaktion vom Neo Magazin ein Video, in dem der Satiriker eine Auswahl der angeblich 1.305 Voicemail-Anrufe imitiert.

  3. ISIS-Rap: Böhmermann verspottet Terrormiliz mit Cro-Cover

    Neben der aufwendigen Anfangssequenz „Ich bin zu dumm für RTL“, gehörte dieser Rap zu den Höhepunkten der ersten Sendung des „Neo Magazin“ nach der Sommerpause. In einem wunderbaren Cover der Cro-Hits „Easy“ verspottet Jan Böhmermanns die Terror-Miliz ISIS.

  4. Kerners „Quiz-Champion“ startet schwach, „The Voice“ bleibt stabil stark

    Unschöner Tiefpunkt für Johannes B. Kerners ZDF-Show „Der Quiz-Champion 2014“: Mit 3,66 Mio. Zuschauern erreichte sie nur 11,6%. Im Frühjahr hatte es noch 15,3% und 18,7% gegeben. Auf hohem Niveau erfolgreich bleibt hingegen „The Voice of Germany“ und sehr ordentlich kehrte das „Neo Magazin“ mit Jan Böhmermann zurück.

  5. „Ich bin zu dumm für RTL“ – Böhmermanns neuster Super-Streich

    Toll, dass das „Neo Magazin“ mit Jan Böhmermann wieder da ist. Der Grimme-Preisträger erfreut uns mit einem neuen, super-lustigen Musikclip, in dem er seine Erfahrungen mit RTL aufarbeitet: „Ich bin zu dumm für RTL“.

  6. Geschafft: ZDF hebt Jan Böhmermanns „Neo Magazin“ ins Hauptprogramm

    Das Jammern hat ein Ende: Seit dem Start seines „Neo Magazins“ bettelt Jan Böhmermann, endlich im ZDF-Hauptprogramm witzeln zu dürfen. Jetzt hat er es geschafft. Ab Februar 2015 sendet das Zweite die Sendung freitagabends. Zudem wird der Umfang auf 34 Folgen pro Jahr erhöht.

  7. Auf der Suche nach dem Witz: Jan Böhmermanns inszeniertes Handygate

    Vor einem Monat machte sich Jan Böhmermann über Spiegel-Chefredakteur Wolfgang Büchner lustig, weil der seine Handy-Nummer ungewollt bei Twitter teilte. Vergangenen Montag twitterte der Satiriker seine Handynummer dann selbst und behauptete, es sei ein Versehen gewesen. Was für ein „Zufall“, dass in wenigen Tagen Böhmermanns „Neo Magazin“ in eine neue Staffel startet. Ein Schelm, wer dabei an schlaue PR denkt.

  8. Böhmermann leidet: „Weil man in Mainz nicht an mich denkt, hab ich mein Herz an RTL verschenkt“

    Vor einem Jahr begeisterte Jan Böhmermann mit seinem furiosen Eröffnungsclip zum Start seines „Neo Magazins“. Jetzt legt er zum Ende der Sommerpause nach und verspricht einen neuen Böhmermann: „Persönlicher, intimer, tiefer“. Alleine wegen dieser Zeile lohnt der Klick: „Weil man in Mainz nicht an mich denkt, hab ich mein Herz an RTL verschenkt“.

  9. Böhmermann nimmt Heftig, ZDF-Rankings, Kleber und sich selbst aufs Korn – in nur zwei Minuten

    Er kann es offenbar kaum erwarten wieder loszulegen: Jan Böhmermanns „Neo Magazin“ bei ZDFneo geht Ende Oktober wieder auf Sendung. Die aktuelle Nachrichtenlage in der Medienbranche hält den Satiriker aber dazu an, sich in einem Trailer schon jetzt zu Wort zu melden.

  10. Jan Böhmermanns Grimme-Selfie-Coup mit Bundespräsident Gauck

    Am Freitag wurde das Team vom „Neo Magazin“ rund um Moderator Jan Böhmermann mit einem Grimme Preis ausgezeichnet. Böhmermann und Kollegen nahmen die Verleihung in Marl zum Anlass auf den aktuellen Selfie-Hype aufzuspringen und improvisierten ein Selfie mit dem ebenfalls anwesenden Bundespräsidenten Joachim Gauck. Dem scheint das „Gaucki“ zu gefallen …