1. ProSiebenSat.1 startet Portfolio-Bereinigung mit Verkauf von MyLoc

    Die ProSiebenSat.1 Media SE verkauft die Virtual-Minds-Tochter MyLoc Managed IT AG an den italienischen Cloud-Anbieter WIIT S.p.A. MyLoc fokussiert sich auf Hosting-Lösungen und erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von 16 Mio. Euro bei einem EBIT von 4 Mio. Euro.