1. Von Burda zu Bauer: Gabriele Mühlen folgt als neue Food-Chefredakteurin auf Jessika Brendel

    Für Branchenverhältnisse war es ein langer Abschied. Am 3. Januar verkündete Jessika Brendel, dass sie Bauer nach 14 Jahren verlassen werde und das sich der Verlag eine neue Multi-Chefredakteurin für die Food-Titel suchen muss. Jetzt meldet der Verlag Vollzug. Brendel scheidet offiziell aus und Gabriele Mühlen wird ihre Nachfolgerin. Die 46-Jährige war zuletzt Chefredakteurin der zentralen Food-Redaktion von Hubert Burda Media.

  2. Von Youtube ins Zeitschriftenregal: Burda bringt Foodboom als Koch-Magazin an den Kiosk

    Lässig, aber nicht nachlässig – das sei das Motto von Foodboom. Am 11. November bringt Hubert Burda Media das Food-Magazin für junge, anspruchsvolle (Amateur-)Küchenhelden zwischen 20 und 39 Jahren erstmals an den Kiosk. Die Erwartungen sind hoch: Der Youtube-Kanal geht schon durch die Decke, die Auflage wurde vom Münchner Verlagshaus bereits erhöht.