1. „Die schlechteste Masterarbeit seit langem“: So spöttisch korrigiert eine Twitter-Nutzerin Seehofers Masterplan

    Vier Wochen verspätet hat Innenminister Horst Seehofer gestern seinen „Masterplan“ vorgestellt. Er enthält 63 Punkte zur Steuerung und Begrenzung der Migration. Nicht nur in den Medien wird das Papier diskutiert. Auch das Netz nimmt den Masterplan sprichwörtlich auseinander. Eine Twitter-Nutzerin setzt sogar den Rotstift an.