1. Irreführende Werbung für Middelhoff-Biografie: Gericht bestätigt einstweilige Verfügung gegen Campus Verlag

    Das Landgericht Hamburg hat eine einstweilige Verfügung gegen den Campus Verlag bestätigt. Das gab die Pressekammer am Mittwoch in ihrer Urteilsverkündung bekannt. Dem Verlag wird damit untersagt, die Biografie über Thomas Middelhoff mit der Aussage zu bewerben, dass Autor Massimo Bognanni mit dem ehemaligen Top-Manager gesprochen hat. Gegen den Inhalt des Buches ging Middelhoff nicht vor.

  2. Biografie oder Nicht-Biografie: Thomas Middelhoff geht gegen Campus-Verlag vor

    Thomas Middelhoff ist Mal wieder ein Fall für’s Gericht. Dieses Mal steht der einst erfolgreiche Medienmanager und mittlerweile verurteilte Steuerhinterzieher aber auf der Klägerseite. Vor dem Landgericht Hamburg will er eine Unterlassung gegen den Campus Verlag durchsetzen, der fast zeitgleich zu seinem Buch „A 115“ eine von Autor und Journalist Massimo Bognanni recherchierte Middelhoff-Biografie in den Handel gebracht hat.