1. „Neue Aufgaben“ locken: Freundin-Chefredakteur Nikolaus Albrecht verlässt Hubert Burda Media

    Seit 2012 war Nikolaus Albrecht Chefredakteur von Burdas Frauenzeitschrift Freundin. Damit ist bald Schluss. Wie der Verlag bestätigt, wird der 50-Jährige seinen Posten im Laufe des Jahres räumen und das Unternehmen verlassen, dem Vernehmen nach auf eigenen Wunsch und erst, sobald seine Nachfolge geregelt ist. Wohin es den Lifestyle-Blattmacher (Vanity Fair, Glamour) zieht, ist nicht bekannt.