1. „Die gierige Kohl-Witwe kriegt keinen Cent“: Heribert Schwan lästert und OLG Köln verweigert Maike Kohl-Richter Millionen-Entschädigung

    „Die gierige Kohl-Witwe kriegt keinen Cent.“ Das ist der Kommentar von Heribert Schwan nach der jüngsten Gerichtsentscheidung zu seinem Dauerstreit mit dem mittlerweile gestorbenen Altkanzler. Dabei äußert das Gericht scharfe Kritik an seiner Arbeit.