1. Peter Lorenz

    Emetriq kombiniert seinen Datenpool mit Magenta TV

    Emetriq ermöglicht Werbetreibenden ab sofort, ihre TV-Werbekampagnen ins Internet zu verlängern. Dafür greift die Telekom-Tochter auch auf Daten von Magenta TV zu.

  2. Deutsche Basketball-Länderspiele bis Ende 2025 bei Magentasport

    Die Spiele der deutschen Basketball-Nationalmannschaft sind langfristig über die Magentasport zu sehen. Die Telekom verlängert also vorzeitig den Vertrag mit dem Deutschen Basketball Bund (DBB) bis Ende 2025.

  3. Telekom zieht bei Eigenproduktionen den Stecker

    Ein Überangebot an fiktionalen Serien und der härtere Wettbewerb im TV-Geschäft machen der Deutschen Telekom zu schaffen. Der Telekommunikationsriese steigt deshalb bei fiktionalen Eigenproduktionen aus.

  4. Was Sie im neuen MEEDIA-Magazin erwartet

    Das Global Media Forum der Deutschen Welle in Bonn steht vor der Tür und MEEDIA hat sich dafür in einer Sonderausgabe mit dem Medien- und Marken-Standort Nordrhein-Westfalen befasst. Herausgekommen sind acht Geschichten. Mit dabei: die Telekom, Serviceplan, die Rheinische Post Mediengruppe und „Salon5“ von „Correctiv“.

  5. Darum hält die Telekom an Magenta TV fest

    Die Telekom hat jüngst mit dem Angebot Magenta TV die 4-Millionen-Kunden-Marke genommen. Ende das Jahres folgt als Highlight die Fußball-WM, bei der Magenta alle 64 Spiele zeigen wird. Längst ist das TV-Angebot nicht nur zur Kundenbindung gedacht.

  6. Deutsche Welle stellt Verbreitung über deutsche TV-Plattformen ein

    Die Deutsche Welle wird ihr Programm künftig nicht mehr über innerdeutsche TV-Plattformen verbreiten. Das teilten Medienregulierer am Freitag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Zu solchen TV-Plattformen zählen demnach etwa Magenta TV, Joyn, Sky Q, Zuhause Kabel und Zattoo. Das bedeutet aber nicht, dass hierzulande das Programm des deutschen Auslandssenders überhaupt nicht mehr empfangen werden kann.

  7. Telekom stellt eigenes Vermarktungsteam für Magenta TV auf

    Die Telekom baut ein eigenes Salesteam für ihr Fernseh-Angebot Magenta TV auf. Damit bündelt der Konzern die Vertriebsaktivitäten. Als Partner ist die Agentur Sport Media Net mit dabei.

  8. Mit Cartoon-Versionen von Ulmen und Yardim: So wirbt die Telekom für die Einfachheit von Magenta TV

    Im vierten Quartal 2021 steht bei der Telekom Magenta TV im Zentrum der Kommunikation. Mit einer Werbeoffensive will das Unternehmen die Einfachheit der Plattform in den Vordergrund stellen.

  9. Kerner & Co.: Telekom verpflichtete prominentes Personal für die EM 2024

    Erstmals zeigt die Telekom in diesem Sommer alle Spiele einer Fußball-EM bei Magenta TV. Dafür hat sich das Telekommunikationsunternehmen viel prominente Gesichter geholt. Mit dabei sind u.a. Johannes B. Kerner und Wolff Fuss.

  10. Kerner moderiert Fußball-EM bei Magenta TV

    Johannes B. Kerner kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Diesen Sommer wird er für Magenta TV die Fußball EM moderieren.