1. Von Youtube ins Zeitschriftenregal: Burda bringt Foodboom als Koch-Magazin an den Kiosk

    Lässig, aber nicht nachlässig – das sei das Motto von Foodboom. Am 11. November bringt Hubert Burda Media das Food-Magazin für junge, anspruchsvolle (Amateur-)Küchenhelden zwischen 20 und 39 Jahren erstmals an den Kiosk. Die Erwartungen sind hoch: Der Youtube-Kanal geht schon durch die Decke, die Auflage wurde vom Münchner Verlagshaus bereits erhöht.