1. Louisa Riepe wird Mitglied der „NOZ“-Chefredaktion

    Louisa Riepe (30) zieht zum 1. September als Geschäftsführende Redakteurin in die Chefredaktion der „Neuen Osnabrücker Zeitung „(„NOZ“) ein. Sie soll dort die digitale Transformation vorantreiben. Sie ist eine Eigengewächs des Verlages.