1. Facebook-Polizei: Bertelsmann-Tochter Arvato fahndet für US-Plattform auch weiterhin nach verbotenen Inhalten

    Lange galt die Arbeit im Berliner Löschzentrum von Facebook als einer der härtesten Web-Jobs, die es überhaupt in Deutschland gibt. In einer aufsehenerregenden Recherche hatte das SZ-Magazin die psychologisch schwierigen Bedingungen enthüllt, die dort herrschen. Seitdem soll vieles besser geworden sein. Mit dem damaligen Dienstleister, der Bertelsmann-Tochter Arvato, verlängerte das US-Netzwerk nun den Vertrag.