1. "Aktenzeichen XY" siegt, "Adam sucht Eva" nähert sich dem RTL-Mittelmaß, "Lobbyistin" mit Top-Start bei zdf_neo

    Das populärste TV-Programm Deutschlands hieß am Mittwoch „Aktenzeichen XY“. Daran konnte auch die ARD-Premiere „Götter in Weiß“ nichts ausrichten. Im jungen Publikum gewann RTL mit „GZSZ“, „Adam sucht Eva“ rutschte später mit einem Marktanteil von 14,9% auf ein neues Staffel-Tief. Positiv entwickelt sich hingegen die Vox-Serie Outlander“ – und der zdf_neo-Neuling „Die Lobbyistin“ überzeugte beim Start mit starken Quoten.