1. Ende einer Ära: Süddeutscher Verlag will „Kontakter“ und „Lead Digital“ in derzeitiger Form nicht weiterführen

    Die Branchenmarken „Kontakter“ und „Lead Digital“ sollen nicht in derzeitiger Form weitergeführt werden. Dies soll den Mitarbeitern am Montag verkündet worden sein. Die Inhalte des „Kontakters“ könnten künftig bei W&V Data einfließen.

  2. Werben & Verkaufen schließt Kontakter-Büro in Hamburg

    Der Branchendienst Werben & Verkaufen wird Anfang kommenden Jahres seinen Standort Hamburg dicht machen. Eine Sprecherin des Hauptgesellschafters Südwestdeutsche Medienholding (SWMH) bestätigte am Freitag auf Anfrage entsprechende Informationen von MEEDIA. Zwei Redakteure werden in diesem Zuge nicht weiterbeschäftigt. Auch bei Erscheinungsweise und Ausrichtung sind offenbar Änderungen geplant.